Service und Beratung

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der CAN GmbH steht Industrieunternehmen und Forschungsinstitutionen mit ihrer ganzen Erfahrung bei der Optimierung von Produkten und Prozessen beratend zur Seite. Neben gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsprojekten finden neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der Nanopartikeltechnologie auch in Form von Kleinaufträgen und Machbarkeitsstudien Eingang in bestehende und neu zu entwickelnde Herstellungsprozesse. Auf diese Weise können Ideen des Kunden im Auftrag erprobt und Ansätze für ein mögliches umfangreicheres Auftragsforschungsprojekt entwickelt werden. Die CAN GmbH greift auch in diesem Fall auf das eigene Know-how und Equipment auf den Gebieten der Synthese, Modifizierung und Analyse von Nanopartikeln für den Auftraggeber zurück. Darüber hinaus besteht im Rahmen von Lizenzverträgen die Möglichkeit, bestehende Schutzrechte des CAN auf dem Gebiet der Nanopartikeltechnologie zu nutzen.